Basketballverband Rheinland-Pfalz e.V.

Vereinsnews

BIS Baskets Speyer: Lernen von einer Legende

Die BIS Baskets Speyer veranstalten zum ersten Mal ein Trainingscamp für Jungen und Mädchen der Jahrgänge 2000 bis 2008. Leiter ist der Shot-Doctor aus den USA, David Jones, der eigens wegen des Basketball-Internats nach Deutschland kommt. Der Texaner gilt nicht nur beim USC
COMMENT 0

U14-1 der TVG Baskets Trier ist Rheinland-Meister

Bei den am 14.01.18 in Lahnstein durchgeführten Rheinland-Meisterschaften sicherten sich die TVG Baskets den ersten Platz vor der SG Lützel-Post Koblenz. Den dritten Platz belegte der MJC Trier 1 vor dem BBV Lahnstein.
COMMENT 0

DBBL: Starke Verboom führt TOWERS zum Sieg

TSV TOWERS Speyer-Schifferstadt besiegen die BVUK Sharks Würzburg 84:73 und geben Rote Laterne ab. Der Beginn der Zweitligapartie am Samstag Abend in der Speyerer Osthalle gehörte den Sharks auf Würzburg, allerdings benötigten auch sie fast zwei Spielminuten um die ersten
COMMENT 0

MJC-Mädels werden erneut Rheinlandmeister

Nachdem die MJC-Mädels bereits in der vergangenen Saison in fast identischer Besetzung in der U13 den Titel gewonnen hatten, wollte man diesen Erfolg auch in der neugegründeten U14-Altersklasse wiederholen. Das Traineramt hat in dieser Saison Regionalligaspielerin Denise
COMMENT 0

DBBL: Hohe Niederlage – keine Unzufriedenheit

TSV TOWERS Speyer-Schifferstadt verlieren ihr Heimspiel gegen die Elageni Falcons Bad Homburg 54:95. „Wir haben deutlich und hoch verloren, dennoch bin ich nicht unzufrieden. Wir haben gekämpft und trotz hohem Rückstand nie aufgegeben.“, gab ein positiv gestimmer
COMMENT 0

Van den Berg geht – Held übernimmt

Trainerwechsel zur kommenden Saison: Marco van den Berg wird seinen Vertrag nicht verlängern. Christian Held übernimmt RÖMERSTROM Gladiators 2018/2019.
COMMENT 0

Trotz klasse Leistung mit Niederlage in die Winterpause

TSV TOWERS Speyer-Schifferstadt verlieren trotz einer ihrer besten Saisonleistungen gegen das Spitzenteam Eisvögel USC Freiburg mit 81:87 (47:48). Vor der mageren Kulisse von gerade mal 50 Zuschauern boten die TSV TOWERS Speyer-Schifferstadt am vergangenen Samstag zum
COMMENT 0

„2 do days“ – Leistungsorientiertes Training in Speyer

Am 03. und 04. Januar veranstaltet der Förderkreis Speyer – Schifferstadt e.V. ein Leistungsorientiertes Training für Spielerinnen und Spieler der Jahrgänge 2000 – 2005. Geleitet wird das Camp von den beiden Regionalliga Spielern der BIS Baskets Speyer, Jordi
COMMENT 0

DBBL: Mit 21 Turnover ist kein Blumentopf zu gewinnen

TSV TOWERS Speyer-Schifferstadt verlieren unnötig zum Abschluss der Hinrunde gegen Burger Estriche Jahn München 62:77 (30:35). „Wir gewinnen den Rebound-Vergleich (48:39), treffen gut von Außen (7 von 22 Dreier) und behalten an der Linie die Nerven (69 % Freiwürfe) und
COMMENT 0

DBBL: TOWERS rutschen ans Tabellenende

TSV TOWERS Speyer-Schifferstadt verlieren das Duell im Tabellenkeller gegen die Rhein-Main Baskets 48:56 (25:31). „Wir haben einfach nicht gut gespielt, nichts getroffen und in einem schlechten Spiel unnötig verloren!“, gab ein sichtlich frustrierter TOWERS-Headcoach Marcel
COMMENT 0